Treatment of Helicobacter pylori reduces the rate of rebleeding in peptic ulcer disease.

Machine translation Machine translation
Kategorie Primary study
ZeitungScandinavian journal of gastroenterology
Year 1993
HINTERGRUND: Wir untersuchten, ob eine Therapie entwickelt, um Helicobacter pylori Infektion zu beseitigen zu einer Verringerung der Nachblutung bei Patienten mit Ulkuskrankheit geführt. Patienten, die sich wegen der großen oberen gastrointestinalen Blutung aus Magengeschwüren und deren Geschwüre geheilt in einer Studie, in der sie randomisiert Ranitidin allein oder dreifache Therapie plus Ranitidin erhalten wurden regelmäßig mit Endoskopie. Keine Wartung Anti-Ulcus-Therapie wurde nach Abheilung gegeben. Methoden: Die Patienten erhielten Ranitidin, 300 mg, oder Ranitidin sowie Triple-Therapie. Triple-Therapie bestand aus Tetracyclin, 2 g; Metronidazol, 750 mg und Bismutsubsalicylat, 5 oder 8 Tabletten (151 mg Wismut pro Tablette), und wurde in den ersten 2 Wochen der Behandlung verabreicht; Ranitidin-Therapie wurde fortgesetzt, bis das Geschwür verheilt oder 16 Wochen vergangen. Nach Abheilung wurde keine Wartung antiulcer Therapie. Entwicklung Ulkusrezidive mit oder ohne wiederkehrende Blutungen im oberen Gastrointestinaltrakt wurde ausgewertet. ERGEBNISSE: Thirty-One-Patienten mit großen oberen gastrointestinalen Blutungen aus Magengeschwüren wurden untersucht; 17 empfangen Triple-Therapie und 14 Ranitidin allein. Wichtige Nachblutung traten signifikant (p = 0,031) häufiger bei den in der Ranitidin-Gruppe (28,6%), verglichen mit keiner (0%) in der Triple-Therapie-Gruppe. FAZIT: Die Eradikation von H. pylori-Infektion reduziert die Rate der Ulkusrezidive und Nachblutung in komplizierten Ulkus.
Epistemonikos ID: 9a852cebcd74e461ad201e7241abcb2d85fb66c6
Warning
This is a machine translation from an article in Epistemonikos.

Machine translations cannot be considered reliable in order to make health decisions.

See an official translation in the following languages: English

If you prefer to see the machine translation we assume you accept our terms of use